Was und wie wird im SPZ untersucht?

EEG-Ableitung
EEG-Ableitung

Grundlage jeder Diagnostik stellen das ausführliche Gespräch über die Vorgeschichte und eine kinderärztliche Untersuchung dar.

 

Vorinformationen aus dem Elternfragebogen, dem Früherkennungsuntersuchungsheft und ggf. externen Befunden fließen in die weitere Untersuchungsgestaltung ein.

 

Falls erforderlich, werden gezielt ergänzende medizinischeUntersuchungen veranlasst und weitere Fachdisziplinen einbezogen. Mit Einverständnis der Eltern werden Informationen aus anderen Einrichtungen eingeholt, um ein möglichst vollständiges Bild des Kindes und der Problematik zu erhalten.

Entwicklungsneurologische Untersuchung
Entwicklungsneurologische Untersuchung

Kontakt

SPZ GAP

Gehfeldstr. 24
82467 Garmisch-Part.
 
Tel:: 08821-701-171
Fax: 08821-701-232 

 www.spz-gap.de

 info(at)spz-gap.de